Zivilgesellschaft

Aktuelle Informationen zu zivilgesellschaftlichen Engagement, zu Projekten und Initiativen für nachhaltige Entwicklung in Nordrhein-Westfalen finden Sie hier.

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) ruft ab dem 7. März 2019 Privatpersonen, Vereine, (Hoch)schulen, Kommunen, Kirchen, Unternehmen und weitere...

mehr

Bildung für nachhaltige Entwicklung wird erst durch die aktive Beteiligung von Bildungseinrichtungen und Initiativen sowie Lehrenden und Lernenden...

mehr

Die LAG 21 NRW ruft zusammen mit dem NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste zur Teilnahme am Projekt „StattParkKultur NRW“ auf. In drei Städten...

mehr

Der Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen sucht zum elften Mal das beste Klimaschutzprojekt in Nordrhein-Westfalen. Für das beste Projekt aus...

mehr

Die vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zeichnen auch in diesem...

mehr

Münster ist Deutschlands nachhaltigste Großstadt 2019 und hat damit von der Allianz Umweltstiftung 30.000 Euro Preisgeld gewonnen. Am 20. November...

mehr

Die FAIR FRIENDS, Deutschland größte Messe für Fairen Handel, nachhaltige Lebensstile und gesellschaftliche Verantwortung, befindet sich weiter im...

mehr

Münster, Eschweiler und Saerbeck sind die Sieger des Wettbewerbs um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden 2019. Die Auszeichnung...

mehr

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen und die NRW-Stiftung loben den Engagementpreis NRW 2019 aus. Unter dem Motto „Engagement und Digitalisierung –...

mehr

Die Preisträgerinnen und Preisträger für das „Projekt Nachhaltigkeit 2018“ sind ausgewählt – insgesamt gab es 450 Einreichungen, fast doppelt so viele...

mehr

Der Wettbewerb „Projekt Nachhaltigkeit“ geht in die nächste Runde: Ab diesem Jahr suchen die Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN)...

mehr

Das von der Landesregierung herausgegebene Buch zur Agenda 2030 erklärt auf 48 Seiten mit vielen Illustrationen, anschaulich und kindgerecht für...

mehr

Woran erkenne ich fair produzierte Mode? Wie sehr belastet mein Smartphone das Klima? Welches Siegel trägt Fisch aus nachhaltiger Erzeugung? Diese und...

mehr

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) ruft ab sofort Privatpersonen, Vereine, (Hoch)schulen, Kommunen, Kirchen, Unternehmen und weitere Gruppen...

mehr

Wie kann die Energiewende in der Stadt umgesetzt werden? Und welche aktive Rolle können dabei Stadtviertel spielen? Antworten darauf gibt die...

mehr

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) will eine Bildungslücke angehen, die große Wirkung bis hinein in die Politik hat. Die universellen...

mehr

Fairer Handel, Nachhaltige Lebensstile und Gesellschaftliche Verantwortung – das sind die zentralen Themen der jährlichen Nachhaltigkeitsmesse FAIR...

mehr

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) ruft zur Teilnahme an einem Ideenwettbewerb rund um das Thema "Esskultur und Nachhaltigkeit" auf....

mehr

Die Energiewende nimmt Fahrt auf - jetzt auch auf dem Wasser. Am 25. August wurde in einer feierlichen Zeremonie am Essener Baldeneysee die MS innogy...

mehr

Wer kennt es nicht – es ist Mittagszeit und der Magen knurrt. Viele zieht es dann zum Supermarkt oder Schnellimbiss um die Ecke oder zu Schnitzel und...

mehr

Vorträge, Workshops, Diskussionsrunden finden vom 29. Mai bis zum 7. Juni statt. Veranstaltungen sind offen für alle Interessierten

mehr

Die neue Broschüre des Landes Nordrhein-Westfalen „Mein Leben, mein Zuhause – Wohnberatung und Wohnungsanpassung in NRW“ zeigt, wie schon kleine...

mehr

In Deutschland landen Jahr für Jahr mindestens elf Millionen Tonnen Lebensmittel im Wert von circa 25 Milliarden Euro im Müll. Wollte man diese Menge...

mehr

Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit – eine Initiative des Nachhaltigkeitsrates der Bundesregierung – finden auch dieses Jahr wieder vom 30. Mai...

mehr

Neue Broschüre gibt Anregungen zum selbstbestimmten Leben im Alter

mehr

Staatssekretär Peter Knitsch hat im Rahmen der 5. NRW-Nachhaltigkeitstagung in Münster elf Schülerinnen und Schülern den diesjährigen Sonderpreis...

mehr

Start eines neuen Förderprogramms für Umweltbildungseinrichtungen

mehr

4.000 Besucher und Teilnehmer bei Fair-Trade-Messe in Dortmund

 

mehr

Aktionswoche informiert über Vielseitigkeit und Bedeutung von Fair Trade

mehr

Verbraucherschutzministerium und die Stadt Köln laden ein zu den Aktionstagen „Köln isst joot“. Auftaktveranstaltung am 3. September auf dem Kölner...

mehr

Der Werkstatt N-Nachfolgewettbewerb „Projekt Nachhaltigkeit“ ist gestartet: Vom 1. August bis 31. Oktober 2016 können sich nachhaltige Projekte und...

mehr

Die Metropole Ruhr macht mobil für gutes Klima: Vom 2. April bis zum 19. Juni 2016 finden die „Klimawochen Ruhr 2016“ statt.

mehr

Qualitätssiegel "Werkstatt N" an 14 Preisträger aus Nordrhein-Westfalen verliehen

mehr

Tagung in Schwerte untersucht Potenziale und Strategien des Landes NRW

mehr

Junge Menschen engagieren sich vor allem spontan und aktionsorientiert – Parteien und Verbände spielen eine untergeordnete Rolle

mehr

Wie kann das Engagement für Nachhaltige Entwicklung vor Ort verankert werden – und was kann vernetzte Zusammenarbeit dabei bewirken? Diese Fragen...

mehr

Unter dem Motto Nachhaltigkeit Regional Weiterdenken eröffnete Umweltministerin Ursula Heinen-Esser gemeinsam mit der Kölner Regierungspräsidentin...

mehr

Wie können Verwaltungen ein eigenes Nachhaltigkeitsmanagement umsetzen? Mit dieser Frage befasste sich das Projekt „Nachhaltige Verwaltung der...

mehr

Umweltbelastung, Bevölkerungswachstum, Klimawandel, Rohstoffverfügbarkeit – der schonende und effiziente Umgang mit den Ressourcen ist wichtiger denn...

mehr

Der Bundespreis Ecodesign 2019 ist ausgeschrieben – erneut können sich Unternehmen aller Branchen und Größen, Designerinnen und Designer sowie...

mehr

Plastik wird in der Regel aus Erdöl hergestellt. Aber auch diese Branche lässt sich dekarbonisieren: Das Familienunternehmen BeoPlast Besgen GmbH aus...

mehr

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) ruft ab dem 7. März 2019 Privatpersonen, Vereine, (Hoch)schulen, Kommunen, Kirchen, Unternehmen und weitere...

mehr

Bildung für nachhaltige Entwicklung wird erst durch die aktive Beteiligung von Bildungseinrichtungen und Initiativen sowie Lehrenden und Lernenden...

mehr

Die LAG 21 NRW ruft zusammen mit dem NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste zur Teilnahme am Projekt „StattParkKultur NRW“ auf. In drei Städten...

mehr

heute handeln.

Gemeinsam für

nachhaltige Entwicklung in NRW

Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW Bertelsmann Stiftung Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie