Impressum

 

Herausgeber:

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Schwannstr. 3

40476 Düsseldorf

Tel. 0211 / 45 66 - 0

Fax 0211 / 45 66 - 388

Ust.-ID: DE 119-358-506

 

Das Ministerium ist eine oberste Behörde des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie wird vertreten durch Herrn Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann.

 

Verantwortlicher im Sinne von § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag: Dr. Marc-Oliver Pahl, Referat VIII-3 Nachhaltige Entwicklung, Koordination Nachhaltigkeitsstrategie NRW, Umwelttrends


Redaktionelle Betreuung/Weiterentwicklung (seit 2017):

macondo publishing GmbH, Münster

macondo.de

 

Konzept, Gestaltung und Realisierung (2015/2016):

kap N Nachhaltigkeitsberatung, Köln

kap-N

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen stellt sein Internetangebot unter folgenden Nutzungsbedingungen zur Verfügung: Das Ministerium ist als Diensteanbieter für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Vorschriften verantwortlich. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann nicht übernommen werden. Die Haftung für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der Inhalte verursacht wurden, ist ausgeschlossen, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Soweit ein Text von dritter Seite erstellt ist, wird der jeweilige Verfasser namentlich benannt. In diesen Fällen ist der Verfasser des jeweiligen Dokuments bzw. sein Auftraggeber für den Inhalt verantwortlich.

 

Haftungsausschluss

Das Ministerium macht sich den Inhalt, der innerhalb seines Angebots per Hyperlinks zugänglich gemachten fremden Websites ausdrücklich nicht zu eigen und kann deshalb für deren inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit keine Gewähr leisten. Das Ministerium hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf Inhalte der gelinkten Seiten.

 

Ministerin Heinen-Esser: In Nordrhein-Westfalen gibt es viel Eigeninitiative, unternehmerischen Mut und kreative Ideen für eine umweltfreundliche...

mehr

Münster, Eschweiler und Saerbeck sind die Sieger des Wettbewerbs um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden 2019. Die Auszeichnung...

mehr

Wie wollen wir wohnen, welche Baukultur braucht unsere gebaute Umwelt in einer nachhaltigen Stadt? Was können wir tun, damit Nachhaltigkeit für die...

mehr
Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW Bertelsmann Stiftung Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie