Kommune: Nachhaltigkeit vor Ort umsetzen

Ein wichtiger Partner der Landesregierung bei der Erstellung und Umsetzung der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie im öffentlichen Bereich sind die Kommunen. Städte, Gemeinden und Kreise spielen für die Umsetzung des Modells einer nachhaltigen Entwicklung in NRW eine zentrale Rolle. Durch die Nähe zu den Bürgerinnen und Bürgern sind es vor allem die Kommunen, die eine nachhaltige Entwicklung vorantreiben können. Viele Kommunen in NRW haben mit vorbildlichen Initiativen zu Klimaschutz und Klimaanpassung, Flächenverbrauch, demografischem Wandel und anderen Zukunftsthemen vorgemacht, wie nachhaltige Entwicklung lebendig gestaltet werden kann.

Projekt „Global Nachhaltige Kommune in NRW“ unterstützt 15 Kommunen bei der Entwicklung zukunftsfähiger Konzepte. 15 nordrhein-westfälische Städte, Kreise und Gemeinden stellen sich den globalen Herausforderungen wie Klimawandel, nachhaltiger Konsum, Umweltschutz, soziale und wirtschaftliche Gerechtigkeit. Diese Themen sind Teil der globalen Nachhaltigkeitsziele, die von einem UN-Gipfel im September 2015 verabschiedet worden sind.

Ein wichtiger Partner der Landesregierung bei der Erstellung und Umsetzung der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie im öffentlichen Bereich sind die Kommunen. Städte, Gemeinden und Kreise spielen für die Umsetzung des Modells einer nachhaltigen Entwicklung in NRW eine zentrale Rolle.

Auf der Kommunalen Nachhaltigkeitstagung NRW werden erfolgreiche Ansätze zur Umsetzung einer Nachhaltigen Entwicklung auf kommunaler Ebene vorgestellt und diskutiert – mit dem Ziel, einen Austausch zu innovativen Lösungsansätzen zu unterstützen.


Die 11. Sitzung des Dialogs „Chefsache Nachhaltigkeit“ fand unter der Leitung von Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann (Ministerium für Umwelt,...

mehr

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung und die Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) haben wegen der Coronavirus-Pandemie einige...

mehr

Das vom 1. bis 3. April 2020 in Bonn geplante Global Festival of Action for Sustainable Development der UN wird verschoben. Die...

mehr
  • Wegen der aktuellen Infektionsgefahr durch den Coronavirus SARS-CoV-2 finden in diesen Wochen und Monaten keine öffentlichen Veranstaltungen statt. Welche angekündigten Termine gegebenenfalls verschoben wurden, erfahren Sie auf der Seite Termine.

Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW Bertelsmann Stiftung Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie